Damen 2 C-Klasse 2018

Vizemeister!

(v.l.n.r.: Marie Bibus, Nina Weyand, Kathrin Joa, Julia Morio,

Nicole Weidlich, Katja Krajewski)

Spielergebnisse

Damen 2 : TC Erlenbrunn                   ohne Spiel  

 

Die Damen 2 hatten leichtes Spiel. Ihre Gegnerinnen traten nicht an. Sie schließen mit Tabellenplatz 2 ab.

 


Damen 2 : SG Rohrbach/Drusweiler             14:0  

 

Auch die Damen 2 ließen nichts anbrennen und gewannen souverän. Sie belegen einen hervorragenden 2. Tabellenplatz, den sie bestimmt nicht mehr hergeben werden.

 

Es spielten: Marie Bibus, Nina Weyand, Kathrin Joa, Katja Krajewski, Julia Morio

 


Damen 2 : TSV Walsheim                    14:0  

 

Die Fortsetzung, des am 13.05.2018 wegen Regens unterbrochenen Spiels brachte einen klaren Sieg gegen die Damen aus Walsheim ein.

 

Damen 2 : TC Erlenbach                     7 : 7

Auf Messers Schneide stand das Spiel der 2. Damenmannschaft gegen den TC Erlenbach.  4:4 nach den Einzeln. Marie Bibus auf Position 1 hatte eine nervenaufreibendes Spiel gegen eine unangenehm spielende Gegnerin zu bestreiten, das ihr viel Geduld und Ausdauer abverlangte. Dank ihres Kämpferherzes entschied sie den Match-T-Break mit 13:11 für sich. Beide 1. Sätze der Doppelpaarungen gingen auf das Konto der Damen aus Erlenbach, bevor die Offenbacher Damen sich zurückkämpften. Doppel 1 mit Weyand/Joa siegten im Match-T-Break 10:6 als beim Stand von 10:10 sich Nicole Weidlich ein Muskelfaserriß zuzog. Sie stellte sich zwar noch auf den Platz, konnte aber mit dieser Verletzung nicht mehr ins Spiel eingreifen. Am Ende hieß es 13:11 für den TC Erlenbach und damit 7:7 Endstand.

 

Es spielten: Marie Bibus, Kathrin Joa, Katja Krajewski, Julia Morio, Nina Weyand, Nicole Weidlich

 


TC Rülzheim : Damen 2        11:3

Am 06.05.2018 spielte die 2. Mannschaft ihr erstes Medenrundespiel gegen den Absteiger aus der B-Klasse TC Rülzheim. Die Einzel verloren die Damen relativ klar.

Nachdem sich Marie Bibus gezerrt hatte, musste man die Doppelpaarungen neu überdenken. Doppel II mit Kathrin Joa u. Nicole Weidlich konnten klar das Match 6:2, 6:3 für sich entscheiden. Jule Morio u. Nina Weyand kämpften im ersten Doppel und verloren jedoch im Champions Tiebreak 3:6, 7:6, 4:10.

Es spielten: Marie Bibus, Nina Weyand, Nicole Weidlich, Jule Morio, Kathrin Joa